WILLKOMMEN AUF DEM LIVINGKIDSBOOKS BLOG

Schau mal, mein Kind!

Schau mal, mein Kind!

Mum-Blogs boomen. In unzähligen Online-Tagebüchern berichten Mütter (und seltener auch Väter) aus dem Alltag ihrer jungen Familien. Bereichert werden die kleinen Anekdoten durch Fotos von getesteten Produkten, dem renovierten Kinderzimmer und dem Nachwuchs selbst. Wem ein Blog zu viel Aufwand ist, der nutzt bekannte soziale Netzwerke wie Facebook, um die Welt an seinem Familienleben teilhaben zu lassen. Auch hier dokumentiert durch Bilder von Mutter, Vater und Kind. Mehr lesen…


Ab in die Kostüme, liebe Narren!

Ab in die Kostüme, liebe Narren!

Jetzt geht die fünfte Jahreszeit wieder los. Während wir uns in unsere Kostüme geworfen und die Glitzerschminke aufgetragen haben, haben wir uns gefragt, woher dieser Brauch eigentlich kommt. Mehr lesen…


7 Kinder-Spiele gegen Langeweile an langen Wintertagen

7 Kinder-Spiele gegen Langeweile an langen Wintertagen

Draußen ist es kalt und drinnen geht’s über Tische und Bänke? Gut so! Gerade in der nassen, dunklen Jahreshälfte brauchen Kinder ausreichend (Denk-)Sport, um ihren Bewegungsmangel auszugleichen. Und wer sich nicht an der frischen Luft austoben kann, der muss das eben im Wohnzimmer machen. Wie dabei trotzdem nichts zu Bruch geht und man jede Menge Spaß haben kann, verraten wir euch mit diesen 7 Spieletipps: Mehr lesen…


Frohes neues Jahr?

Frohes neues Jahr?

Zum Jahresanfang ist es jedes Jahr dasselbe: Gerade noch döst man in der wohligen Wärme und Ruhe der vergangenen Feiertage und hat noch gar keine rechte Lust darauf, sich schon auf das neue Jahr einzulassen, da tauchen sie wieder auf – Kinder in kleinen Gruppen mit drei bis vier Mitgliedern, die in fernöstlich anmutende Gewänder gekleidet sind und einen Stab, an dessen Spitze ein Stern aufgesteckt ist, bei sich tragen: die Sternsinger! Mehr lesen…


Morgen, Kinder, wird’s was geben!

Morgen, Kinder, wird’s was geben!

Alle Jahre wieder: In der Einkaufsstraße blinken bunte Lichter in den Schaufenstern, die Preisschilder werben mit unglaublichen Rabatten, künstlicher Pulverschnee bedeckt die ausgelegte Ware und verbreitet winterliche Stimmung. Von einstmals besinnlicher Weihnachtsmusik beschallt, drängen und drängeln hektische Schnäppchenjäger durch die Läden und erschlagen sich gegenseitig mit ihren prall gefüllten Plastiktaschen. Weihnachten, das Fest der Hiebe… Mehr lesen…


Über Geschmack lässt sich nicht streiten, Kinder!

Über Geschmack lässt sich nicht streiten, Kinder!

Was uns an einem Buch gefällt oder nicht, hängt von unserem individuellen Empfinden ab. Die Helden und Bösewichte, die wir aus den Lieblingsbüchern unserer Kindertage kennen, begleiten uns oft ein Leben lang. So gehören nicht nur reelle Erlebnisse, sondern gerade auch imaginäre Abenteuer zu unseren schönsten Kindheitserinnerungen. Als Eltern möchten wir diese Fantasiewelten an unsere Kinder weitergeben. Zeitlose Klassiker wie Benjamin Blümchen, Heidi und die zahlreichen liebgewonnenen Figuren aus der Feder von Astrid Lindgren buhlen neben neuen Persönlichkeiten wie dem Grüffelo, dem kleinen Drachen Kokosnuss, Conni und Laura um die Gunst der Kinder von heute. Mehr lesen…


Können Sie das lesen?

Können Sie das lesen?

Dann gehören Sie also nicht zu den 7,5 Millionen Deutschen (Stand: 2012), die nicht richtig lesen und schreiben können.

Eine erschreckend hohe Zahl, wenn man bedenkt, dass wir nicht mehr im Mittelalter leben. Damals war es nämlich durchaus beabsichtigt, dass ein Großteil der Bevölkerung Analphabeten waren. Als Priester oder Adeliger hatte man Glück, denn die feinen Herrschaften wurden in der Kunst, die Schreibfeder zu schwingen, unterrichtet. Die Landbevölkerung hingegen wurde dumm gehalten. Auch heute noch scheint es wohl ein Privileg und keinesfalls selbstverständlich zu sein, lesen zu können: So hat jeder siebte Erwachsene eine Lese- und Schreibschwäche, 2 Prozent der Betroffenen können nicht einmal einzelne Wörter erkennen. Dennoch haben mehr als die Hälfte der Analphabeten in Deutschland einen festen Job. Mehr lesen…


Vom Buch zum Buchfilm

Vom Buch zum Buchfilm

Alles fängt mit einer Idee an, einer Idee im Kopf eines beliebigen Menschen. Aus dieser Idee wächst eine Geschichte und wenn der Mensch den Mut findet, diese frei zu lassen, entsteht daraus ein Buch.

Wenn dieses Buch bei einem der Verlage, die mit uns von LivingKidsBooks zusammen arbeiten, gedruckt wird, kann es sein, dass es bald darauf in unserem Briefkasten liegt. Wir freuen uns über jedes Schriftstück, das den Weg zu uns findet und überprüfen gerne, ob es sich  für unsere Plattform eignet. Dazu schauen wir uns im ersten Schritt die Illustrationen im Buch an. Sind sie kindgerecht? Würden wir das unseren eigenen Kindern bedenkenlos zeigen? Mehr lesen…


Ich sehe wen, den du nicht siehst…ein Kinder-Spiel?

Ich sehe wen, den du nicht siehst…ein Kinder-Spiel?

Ob Pippi Langstrumpf, Pumuckl oder Biene Maya – Kinder sind umgeben von fantastischen Wesen, die ihnen in Büchern und Fernsehgeschichten begegnen. Auch das Lieblingsspielzeug wird zur Person mit eigenem Namen und Charakter. Nicht selten entsteht eine so enge Bindung, dass bei Verlust des geliebten Freundes selbst ein nahezu identisches Spielzeug nicht als Ersatz angenommen wird. Dieses Verhalten ist für die meisten Eltern verständlich und wird akzeptiert. Was aber ist mit den Freunden ihres Kindes, die sie nicht sehen können? Mehr lesen…


Das langweiligste Kinderbuch der Welt?

Das langweiligste Kinderbuch der Welt?

„Das Kaninchen, das so gerne einschlafen will“ ist eine etwas andere Gutenacht-Geschichte und ein Bestseller. Auf rund 20 Seiten gibt der schwedische Autor, Linguist und Verhaltensforscher Carl-Johan Forssén Ehrlin in seinem Kinderbuch geplagten Eltern eine Einschlaf-Garantie! Doch dafür müssen sie auch selber etwas tun: Das Buch enthält Anweisungen, wie bestimmte Textstellen vorzulesen sind. So soll Fettgedrucktes besonders deutlich betont und kursiv geschriebene Wörter geflüstert werden. Auch der Namen des zuhörenden Kindes soll vom Vorleser in die Geschichte eingebracht werden,  Mehr lesen…


Unsere Webseite verwendet Cookies, um einen besseren Service zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich hiermit einverstanden.  Mehr Informationen